Heimathafen verlassen vor 1831 Tage 21 Stunden 30 Minuten

Archiv für März 2015

Auf den Tauchschein

 

Das war aber diesmal ein Besuch der anderen Art mit fliegendem Kojenwechsel. Während Karen morgens abtauchte und erst abends wieder auftauchte und kaum die Sonne sah, sondern nur Fische, Seeigel und Wracks, erkundete die restliche Crew per Auto die Insel. Antje und Klaus, die sonst beim Segeln nie Seekrank werden, mussten sich schon an die Serpentinen-Kurverei gewöhnen. Dafür gab es dann aber ein grüne Insel mit herrlichen Ausblicken im Gebirge zu sehen.

 

Höhlenwohnungen

Höhlenwohnungen

 

Eine recht komfortable Höhlenwohnung

Eine recht komfortable Höhlenwohnung

 

Roque Nublo - eine Kultstätte der Guanchen

Roque Nublo – eine Kultstätte der Guanchen

 

 

Abends wurde dann der bestandene Tauchschein gefeiert, bevor Karen am anderen Tag wieder mit dem Flugzeug gen Heimat flog. Ihre Nachbarin fragte sie wegen der fehlenden Bräune: „Waren sie beruflich auf Gran Canaria?“

 

Auf den Tauchschein

Auf den Tauchschein